* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






eine Woche hier

So jetzt melde ich mich nochmal. Etwas frueher...

und dabei versuche ich ein paar fotos von mir anzuhaengen. obwohl weniger von mehr, mehr von der umgebung wo ich jetzt lebe.

im moment ist es ziemlich kalt und ich muss sogar eine strickjacke tragen, weil ich friere, kaum zu glauben aber wahr, es hat bloss 26 grad und ist (wie immer hier) sehr sehr windig.

Meinen ersten Sonnenbrand habe ich jetzt auch so gut wie hinter mir. Meine Arme und Beine waren Krebsrot und ich hab jetzt gerade 2 schlaflose Naechte hinter mir. Aber mittlerweile wandelt sich das rot in braun um und ich falle wegen BLeicheit nicht mehr ganz so auf. Gegen meine gastgeschwister ist das nichts aber ich denke das wird mit der Zeit.

 Zur Vergbesserung zu meinem Letzten Eintrag: Wir waren in Cobdogla (der Ort der mir den miesen Sonnenbrand eingebracht hat) auch Cobby genannt. Dieser Ort liegt auch an DEM "river", wie alle Orte hier.

Ich denke das wars auch schon, in 2 Tagen passiert halt doch nicht so viel, ausser das wir gestern endlich Gemuese gegessen haben, wie ich das nach einer Woche vermisst habe, schon komisch.

 herzlichste Gruesse vom nicht mehr ganz so heissen anderen Ende der Welt

 Ps: was mir noch so einfaellt. Ich war natuerlich so schlau udn hatte meine Kamera als wir in Sydnez waren nicht dabei und auch am ersten Tag wo mein Hostdad mir die Umgebung gezeigt hat uach nicht. Meine Intelligenz. ICh versuche jetzt ein paar Fotos von Freunden bzw. der einen deutschen die auch mit war zu bekommen, was sich aber als gar nicht so leicht herausstellt. Ich hoffe ich kann dann noch mehr zeigen.

 

PPS: das mit dem fotos scheint leider nocht so richtig zu funktionieren. ich versuche das spaeter noch mal. Sonst stelle ich die bei schuelervz und oder facebook. rein.

10.2.09 08:51
 


Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Opa Ernst (10.2.09 10:12)
Liebe arme sonnengeküsste Malin.
Hatte auf Java auch einmal bei bedecktem Himmel leichten Sonnenbrand. In der Nacht dann starkes Herzklopfen.

Hier mieses Winterwtter bei 5 Grad.
Tschüss Opa Ernst


Klaus (10.2.09 11:27)
Hi Malin, habe gerade in googl-maps Cobdogla mal von oben betrachtet - sieht alles sehr grün und feucht aus. Kann man in den Seen/Flüssen wirklich baden oder gibt es zu viele Krokodile ??
Habt Ihr dort bei 48° gezeltet ?
LG - dein dad


tascha (15.2.09 17:51)
hey mausel alias technikgenie
du scheintst da ja mächtig die scheiße zu rocken.
hört sich ja alles sehr sehr sehr nach urlaub spaß und heiß an.ich würde dir gerne eine gesitreichere nachricht schicken aber dieses lila verwirrt mich und das internet ist garstig.ich liebe dich , mucha marcha noch und freue mich auf deine nächste berichterstattung
yours tascha/ahcsatan

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung